Änderungen 2021

2021-01-02T13:31:07+01:0002.01.21|NEWS|

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler, 

wir wünschen euch allen ein erfolgreiches, gesundes neues Jahr 2021. 

Das Jahr 2020 hat uns in vielerlei Hinsicht geprägt, herausgefordert und digitalisiert. 

Auch in den Fahrschulen hat sich dadurch einiges geändert. 

Zum einen möchten wir euch darüber informieren, dass der TÜV die Prüfungen digitalisiert hat um euch einen transparenteren Prüfungsablauf zu gewährleisten. Dies hat jedoch zur Folge, dass die Prüfungen im Schnitt 10 bis 25 Minuten länger dauern und damit sich auch die TÜV Gebühren für die praktischen Prüfungen erhöhen. 

Somit werdet ihr alle nochmals Post vom TÜV mit der Nachberechnung erhalten. 

Bitte bezahlt diese Rechnungen, da wir ohne bezahlte Gebühren nicht in der Lage sind euch zur Prüfung zu melden. 

Außerdem möchten auch wir den Unterricht digitalisieren. Das Verkehrsministerium hat uns die Erlaubnis erteilt befristet einen digitalen Unterricht anzubieten. 

Das heißt ab 11.01.2021 findet der Theorieunterricht bei euch zu Hause statt. Wie genau das alles funktioniert und was ihr dafür benötigt erfahrt ihr in einem separaten Newsletter von uns! 

WIr freuen uns auf ein aufregendes tolles Jahr 2021 mit euch!!!

Liebe Grüße Euer Team der Fahrschule Petersen